Entwicklung und Produktion

Holts startete 1919 in Großbritannien und wuchs auf der ganzen Welt.

Von unserem Hauptsitz aus entwickeln, testen und produzieren wir unsere eigenen Produkte, welche auch nach Deutschland versandt zu werden.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Entwicklungs- und Fertigungsstandorte:

Produktentwicklung:

Wir verfügen über unser eigenes Forschungs- und Entwicklungsteam in einem Labor in Manchester, Großbritannien. Das Labor ist voll ausgestattet, so dass die Chemiker nicht nur neue Produktformeln entwickeln können, sondern auch mit echten Autoteilen testen.

Das Team umfasst unseren Global Technical Director Bruce Ellis, der jegliche Produktentwicklung beaufsichtigt; Ross Fielding, unseren Product Stewardship Manager ,  der sich um Konformität sowie eine Gruppe hochqualifizierter und leidenschaftlicher Chemiker kümmert.

Prestone Produkte werden in unserem Werk in Connecticut entwickelt und getestet, das aus 12 hochmodernen Laboratorien mit 44 Mitarbeitern und vollständigen, analytischen Laborkapazitäten besteht. Prestone’s PhD Chemiker und elektromechanische Ingenieure entwickeln und testen einzigartige patentierte Bio-Säure-Technologie. Unsere Forschungsstipendiaten sind Weltklasse-Korrosionsinhibitor-Experten. Peter Woyciesjes & Aleksei Gershun sind Mitglieder des ASTM-Komitees D15 für Motorkühlmittel und verwandte Flüssigkeiten.

Umfangreiche Zusammenarbeit mit OEMs bedeutet, dass Prestone an der vordersten Front der Entwicklung der Kühlsystemkomponenten bleibt.

Produktion:

Unsere Produkte werden in unserer Fabrik in Newquay, Großbritannien, hergestellt. Alle Produkte werden an den Vorort-Einrichtungen getestet, um Qualität zu gewährleisten und die Anlage läuft 24 Stunden am Tag, um die Produkte vom Band und zu den Distributoren in Deutschland liefern zu lassen.

Es gibt 45 ständige Mitarbeiter im Werk und viele andere Vertragsarbeiter, die eine Vielzahl von Aufgaben wie den Betrieb von Fertigungsanlagen, Mischen von Produkten, Qualität und Sicherheit, Administration und Logistik übernehmen.