Was sind die Hauptleistungsvorteile von Prestone als Kühlerschutzmittel/Frostschutz?

Ein Interview mit dem Globaler technischer Direktor, Bruce Ellis.

Prestone Kühlerschutz/Frostschutz trifft oder übertrifft die Spezifikationen aller Automobilhersteller weltweit. Es schützt nicht nur Aluminium und alle anderen Metalle oder Nicht-Metalle für bis zu 10 Jahre oder einer Laufzeit von 240.000 km, sondern stellt auch sicher, dass der Motor eines jeden Fahrzeuges selbst in den extremsten Wetterlagen funktioniert und sogar bei Minustemperaturen von -64°C* funktioniert.

Zur einfachen Handhabung ist Prestone in gebrauchsfertiger Formel erhältlich, perfekt zum Nachfüllen eines jeden Fahrzeugmotors,unabhängig davon, welches Kühlerschutzmittel sich bereits im System befindet. Prestone ist auch als Konzentrat in Faßgrößen erhältlich; ideal für den Gebrauch beim Fachmann und für jeden Motor. Endlich gibt es ein Kühlerschutzmittel/Frostschutz, welches für alle Automodelle geeignet ist und somit Werkstätten nicht nur Geld, sondern auch Zeit und Platz spart.

* Prestone Konzentrat Kühlerschutzmittel/Frostschutz mit Wasser gemischt im Verhältnis von 70:30

Prestone Kühlerschutzmittel/Frostschutz behauptet, mit allen Marken und Automodellen auf den Straßen kompatibel zu sein. Wettbewerber sagen jedoch, dass unterschiedliche Automodelle eine bestimmte Farbe von Kühlerschutzmittel/Frostschutz benötigen. Wie wird Prestone getestet um zu garantieren, dass Prestone für alle Automodelle und PKWs geeignet ist und mit jedem Kühlerschutzmittel, welcher bereits im Motor ist, kompatibel ist?

Die Antwort ist einfach: Testen, testen, testen! In Technischem Zentrum von Prestone in Danbury / USA in Connecticut, entwickeln und testen Teams von Wissenschaftlern die Kühlerschutzmittel/Frostschutz Formel. Nur durch Industrielle Standartest kann Prestone die Eignung für alle Automarken und Modelle, sowie die Kompatibilität mit allen Kühlerschutmitteln garantieren. Als bester Freund der Werkstätten liefert Prestone Kühlerschutzmittel auch an die weltgrößten Autohersteller. Wenn das Auto die Produktionsstätte verlässt, beinhaltet es bereits Prestone.

Können Sie diese Behauptung garantieren?

Ja, absolut. Prestone ist einzigartig, weltweit patentiert und zur Höchstleistung verpflichtet. Prestone basiert auf OAT Technologie und hat über 30 Millionen KM im Praxistest absolviert , was zum Verdienst des wertvollen Prestone Garantie Stempel führte.

Prestone Kühlerschutzmittel/Frostschutz bietet eine Prestone Kompabilitätsgarantie, welche überwiegend bei unabhängigen Fachhändlern / Werkstätten erhältlich ist.

Darüberhinaus erhielt Prestone das DEKRA Prüfsiegel, was den Schutz vor Korrosion, Überhitzung und Frost von Prestone bestätigt.

Wie halten Sie bei neuen Innovationen und neuen Motorenentwicklungen im Markt mit? Jedes Jahr werden viele neue Automodelle mit neuen unterschiedlichen Motorentechnologien in den Markt eingeführt. Wie stellen Sie sicher, dass Prestone auch für diese Modelle geeignet ist?

Seit fast 90 Jahren ist Prestone an vorderster Front bei der Kühlerschutzmittelentwicklung. Inspiriert durch seine Geschichte, widmen sich die Prestone Wissenschaftler der kontinuierlichen Verbesserung der Kühlerschutzmitteltechnologie. Prestone schafft es, einen Vorsprung vor dem Wettbewerb zu behalten, indem es seine exklusiven Beziehungen zu den weltgrößten Fahrzeugherstellern nutzt. Auch hier kommt es wieder zu Tests, wenn ein neuer Motor mit neuen Materialien entwickelt worden ist, Prestone stellt somit sicher, dass sein Patent für Kühlerschutzmittel/Frostschutz alle Teile des Motors für bis zu 10 Jahre oder 240.000 km garantiert schützt!