Wie werden Kühlsysteme von Hochleistungs Dieselmotoren beschädigt?

Probleme mit Kühlsystemen bei HD gehören zu den verbreitesten Ursachen für Ausfallzeiten, und die Wartung kann teuer und zeitaufwändig sein. Aus Forschungsstudien und unmittelbarem Industrie Feedback geht hervor, dass bis zu 40% aller HD -Motorausfallzeiten auf Probleme mit dem Kühlsystem zurückgeführt werden können.

Hier erklären wir die häufigsten Probleme und wie Sie Prestone verwenden können, um diese zu vermeiden und Ihnen Zeit und Geld zu sparen.

 

Lochfraß:

Lochfraß wird durch Dampfblasen verursacht, die gebildet werden, wenn der Kolben während des normalen Betriebs auf die Zylinderlaufbuchse trifft. Der Kolben ‘schlägt’ die Zylinderlaufbuchse und diese bewegt sich sofort weg vom Kühlmittel, was ein Teilvakuum verursacht. Das Kühlmittel im unmittelbaren Bereich kocht im Vakuum, wodurch kleine Blasen entstehen.

Sobald die Zylinderlaufbuchse sich ‘zum‘ Kühlmittel zurückbewegt, implodieren die Blasen und verursachen Schaden.

Wir nennen dies Lochfraß Kavitation. Unsachgemäß geschützte Kühlsysteme leiden unter Kavitationskorrosion-Erosion , die zu einer Perforation der Zylinderbuchse führt, was wiederum dazu führt, dass das Kühlmittel sogar in den Brennraum eintritt.

 

Wenn dies geschieht, wird der Motor innerhalb von Minuten zerstört.

 

Ablagerung

Kalkablagerungen können sich auf der Wasserpumpendichtfläche bilden und eine Leckstelle, Überhitzung und Motorausfall verursachen. Dies ist besonders ein Problem für Kühlmittel, die Phosphatchemie verwenden.

Kühlmittel mit Silikaten können Gelablagerungen im Wärmetauscher bilden (Kühler).

Die Ablagerungen können zu Verstopfungen führen, die zu heißen und kalten Stellen führen, was zu einem schlechten Wärmeaustausch und dem Verlust der optimalen Betriebsbedingungen führt.

 

Prestone Command Kühlerschutz für HD ist frei von Nitriten, Aminen, Phosphaten und Silikaten (NAPS)  ,wodurch es vor beidem schützt, Lochfraß und Ablagerungen.

Prestone ist weltweit führend in der Forschung und Entwicklung von bei der HD-Motor Kühlmittel-Technologie. Wir haben ein Team von Wissenschaftlern in unserem hochmodernen Laboratorium, welches die hauseigene Flottenfahrzeugentwicklung und -prüfung beinhaltet, die viele „Whitepaper“ über HD-Kühlmittel veröffentlicht haben.

Unsere patentierten HD Kühlmittelprodukte bieten ein überlegenes Schutzniveau für HD Kühlsysteme. Diese fortschrittliche Technologie reduziert die Ausfallzeit ihres Fuhrparks und auch Zeit und Geld für die Aufrechterhaltung des Kühlsystems.

Kategorien

Archiv