Wofür brauchen Sie Kühlerschutzmittel?

Kein Kühlmittel in Ihrem Fahrzeug zu benutzen hat schwere Konsequenzen. Kühlmittel hält den Motor des Fahrzeugs bei der richtigen Temperatur am Laufen. Ohne es kann Ihr Auto entweder überhitzen oder einfrieren – was beides nicht gut für das Fahrzeug ist.

 

Was sind die Folgen, wenn der Motor gefriert?

  • Hohe Kohlenwasserstoff Emissionen.
  • Hoher Kraftstoffverbrauch.
  • Schlechte Schmierung, übermäßiger Motorenverschleiß.
  • Einfrieren des Kühlmittels.
  • Verlust von Kühlerschutzmittel fällt aus.

 

Was sind die Konsequenzen, wenn der Motor gefriert überhitzt?

  • Kraftstoff zündet zu früh/Klopfen/Geräusche… übermäßiger Motorenverschleiß.
  • Sinkende oder niedrige Öl Viskosität… übermäßiger Motorenverschleiß.
  • Emissionen… Mono-Stickoxide (NOx) steigen an.
  • Aufbau von Druck im Kühlsystem…
  • Überkochen… Verlust von Kühlerschutzmittel fällt aus.

 

Kurz gesagt führt dies zu Motorschäden.

Die heutigen Wasserpumpen verwenden eine Elementdichtung, deren Hauptbestandteil zwei Keramikoberflächen sind. Das Kühlerschutzmittel wird dazu benötigt, die Dichtungsflächen zu schmieren und zu kühlen.

Verwendung der falschen Flüssigkeit kann zur Verunreinigung führen.

Sie sollten immer eine 50/50 Mischung aus Kühlerschutzmittel und destilliertem Wasser nehmen, um das System gemäß Herstellerangaben aufzufüllen.

Die Verwendung von Leitungswasser kann Mineral- und

Sedimentablagerungen in das Kühlsystem einführen…

Ein weiteres Problem ist elektronische Metallerosion, eine durch unsachgemäße Wartung des Kühlsystems verursachte Verunreinigung. Dies ist der Überschuss von elektrischer Energie im Kühlsystem aufgrund der unterschiedlichen Metalle in den Kühlsystemen heutiger Fahrzeuge.

Diese Metallerosionen können auch durch Ansammlung von Verunreinigungen

im Kühlerschutzmittel verstärkt werden.

Wie Sie sehen, ist es äußerst wichtig, das Kühlsystem regelmäßig zu spülen.

Prestone Kühlmittel verwendet eine patentierte Technologie, um sicherzustellen, dass es alle internationalen Normen erfüllt oder übertrifft und wurde von vertrauenswürdigen Dritten konsequent getestet.

Es kann mit einem Kühlmittel beliebiger Farbe gemischt werden und in jedem Fahrzeug genutzt werden. So kann es in Werkstätten verwendet werden, um Platz, Zeit und Geld zu sparen.