Machen Sie sich winterfest mit Prestone – Meister der Extreme

Ein Interview mit dem Globaler technischer Direktor, Bruce Ellis, über die Wichtigkeit des Kühlerschutzmittels und warum Kühlerschutzmittel für optimale Motorenleistung essentiell ist, vor allem während der Wintermonate.

Darüberhinaus wird die Frage geklärt, was Prestone von anderen Kühlerschutzmitteln unterscheidet.

Mit dem einbrechenden Winter und kälteren Witterungsbedingungen ist jetzt die perfekte Zeit für KFZ-Mechaniker, ihre Kundenfahrzeuge entsprechend vorzubereiten, um in extremen Temperaturen zuverlässig Leistung zu erbringen. Die Nachbefüllung oder der Ersatz von Öl und Kühlerschutzmittel/Frostschutz sollte ein fester Teil bei jeder Wintervorbereitung eines Fahrzeugs sein.

Die meisten Fahrzeugbesitzer wissen, wie wichtig es ist, regelmäßig den Ölstand zu überprüfen und halten sich an die Wartungsintervalle des Herstellers. Viele verstehen allerdings nicht, dass ebenso wie Öl auch Kühlerschutzmittel/Frostschutz im Laufe der Zeit seine Wirkung verlieren kann. Mit Kühlerschutz, der alle 2 bis 3 Jahre gewechselt werden muss. Während der Wintermonate ist es besonders wichtig darauf zu achten, dass der richtige Typ und die richtige Menge an Frostschutz im Motor ist, um vor Frost zu schützen und Schaden oder Motorenausfall zu vermeiden.

Herr Ellis, gibt es einen Unterschied zwischen Kühlerschutz und Frostschutz?

Die Antwort ist einfach: Nein. Ein Hochleistungs – Kühlerschutzmittel beinhaltet auch Frostschutz, um das Einfrieren des Motors im Winter zu vermeiden. Die Hauptfunktion eines Kühlerschutzmittels ist jedoch, eine optimale Motortemperatur das ganze Jahr über zu gewährleisten.

Im Zusammenhang mit dem Öl, wird der Kühlerschutz die Hitze, welche um den Motor herum zirkuliert und im Verbrennungsraum entsteht, abtragen. Die Hitze wird durch den Autokühler im Wagen weitergegeben, was somit den Motor kühlt. Sogar bei extremsten Minustemperaturen benötigt der Motor Kühlerschutzmittel. Wir nennen es Kühlerschutzmittel/Frostschutz, da Prestone die qualitativ besten Inhaltsstoffe für Kühlerschutzmittel und Frostschutz beinhaltet.

Herr Ellis, wieso ist es so wichtig, vor allem jetzt den Kühlerschutz/Frostschutz Füllstand zu überprüfen?

Wenn der Motor den falschen Typ oder die falsche Menge Menge an Kühlerschutzmittel/Frostschutz hat, dann kann dies zu verheerenden Folgen während der kalten Wintermonate führen. Wenn die Flüssigkeit einfriert, wird sie sich im Volumen vergrößern und Risse im Kühlersystem hinterlassen. Wenn das Kühlerschutzmittel ausläuft, wird sich der Motor überhitzen. Diese Kombination kann zum Motorenausfall führen.

Warum empfehlen Sie Prestone? Was unterscheidet Prestone‘s Kühlerschutzmittel /Frostschutz von andern Produkten auf dem Markt?

Prestone’s Wissenschaftler sind Pioniere der Extreme und stehen schon seit 1927 an der Spitze der Kühlerschutzmittteltechnologie. Heute ist Prestone der Marktführer bei Kühlerschutzmitteln / Frostschutz in den USA.

Prestone’s Kühlerschutzmittel/Frostschutz tut alles, was man von einem Markenführer in einem anspruchsvollen Markt erwartet. Prestone beinhaltet die qualitativen Inhaltsstoffe, um die optimale Motorentemperatur zu gewährleisten, und um gegen Einfrieren und Überhitzen zu schützen.

Aber das ist nur ein Teil des Ganzen. Prestone enthält auch Inhaltsstoffe, die vor Korrosion innerhalb des Kühlersystems schützen, während zur gleichen Zeit der Schutz aller Metalle und nicht-metallischen Teile gewährleistet wird. Moderne Motoren sind allerdings sehr komplex und bestehen zum Teil aus Tausenden von Teilen. Prestone’s weltberühmte Wissenschaftler haben eine Formel entwickelt, welche das Kühlersystem eines jeden PKW-Motors auf dem Markt schützt. Wenn Prestone genutzt wird, um gebrauchten Kühlerschutz komplett zu ersetzen beim normalen Wartungsintervall, dann wird es das Kühlersystem eines jeden Fahrzeugmotors für bis zu 10 Jahre oder 240.000 km schützen.

Und es kann sogar noch mehr. Prestone ist auch mit jedem anderen Kühlerschutzmittel /Frostschutz auf der Welt mischbar. Genauso ist es hinsichtlich des Kühlerschutzmittels, welches bereits im Motor befindlich ist, Prestone eignet sich bestens zum Auffüllen.

 

Kategorien

Archiv